Wörter – regenerativ und aussterbend

Wörter – regenerativ und aussterbend

Bei Frauen Wörter – bei Frauen sind sie nachwachsende Rohstoffe. Sozusagen sogar regenerativ. Die Energie, die für das Produzieren von Worten nötig ist, ist regenerativ. Bei Männern wachsen sie nicht nach. Wenn das Tageskontingent verbraucht ist, sind Männer still....

mehr lesen
Wer war Wilhelmine wirklich?

Wer war Wilhelmine wirklich?

Wer war Wilhelmine wirklich? Minna sieht das anders – die Kirchenbücher aus Klein Koslau auch. Vielleicht war alles ganz anders. Und nun? Was mach ich mit meinem frischen neu erworbenen Wissen? Soll ich noch mal von vorne anfangen? Wilhelmine Dalkowski? Wer ist...

mehr lesen
Bis dass der Ton uns scheidet …

Bis dass der Ton uns scheidet …

Es muss einfach gut werden – „Think positive!“ versuchte Josefine sich selbst Mut zuzusprechen.  Augen zu und durch, heute Abend das Konzert. Was jetzt nicht sitzt, da nützt auch kein Üben mehr. Manchmal denkt Josefine an ihre Schulzeit. An ihren Musiklehrer. 40 Jahre...

mehr lesen

Was gibt es Neues?

Bleiben Sie auf dem Laufenden - Wenn Sie sich hier mit Ihrer email-Adresse anmelden, informiere ich sie über jeden neuen Artikel auf dieser Seite.