Der kinesiologische Muskeltest

Der kinesiologische Muskeltest

Kinesiologisch prokrasinieren? Man nennt es prokrastinieren. Ich weiß. Eigentlich geht es gerade um Raben. Um Dohlen, um genau zu sein. Denn eine solche trifft mein Protagonist, der sechsjährige Erich, als er einen glitzernden Stein vergräbt. Und dann liegt da so eine...
Minnas Buch – eine Zeitgeschichte

Minnas Buch – eine Zeitgeschichte

Es ist geschafft. Mein Buch ist tatsächlich fertig geworden. Lange hab ich recherchiert, geschrieben, überarbeitet, gezeichnet, nachgedacht … Und nun ist es online. Veröffentlicht über epubli im Selbstverlag. Wer es also lesen mag, kann es jetzt. Und ich wünsche...
Wer war Wilhelmine wirklich?

Wer war Wilhelmine wirklich?

Wer war Wilhelmine wirklich? Minna sieht das anders – die Kirchenbücher aus Klein Koslau auch. Vielleicht war alles ganz anders. Und nun? Was mach ich mit meinem frischen neu erworbenen Wissen? Soll ich noch mal von vorne anfangen? Wilhelmine Dalkowski? Wer ist...

Ab in die Urne …

Weltspiegel im Ersten. Es geht um die Wahl in Frankreich. Der Reporter kommentiert: „Der Mann ist 84 Jahre alt. Er geht ins Wahllokal. Er entscheidet sich in der Kabine. Und dann – ab in die Urne.“ Geschichten und WorkshopsMinnas Briefe – das...

Wer „brauchen“ ohne „zu“ gebraucht …

Wer „brauchen“ ohne „zu“ gebraucht, braucht „brauchen“ gar nicht zu gebrauchen. Heute in den Nachrichten: „… braucht seine Strafe nicht absitzen …“ Geschichten und WorkshopsMinnas Briefe – das Making-Off...